7. Juli 2016 1 Kommentar Beatrix Esser Permanent Make-up , ,

Zuerst verzeichnet, zu groß und schief, dann mit Camouflage oder weißer Farbe „retuschiert“. Der Horror, dabei wollte diese Dame nur ihre Lippen betont haben. Auch Sie war bei einer „erfahrenen Permanent Make-up Künstlerin mit Zertifikat“ irgendwo in Baden-Württemberg. Hier das Bild Mir scheint das ist die neue „Mode“ Oder? Es vergeht fast kein Tag, an dem nicht mindestens eine verzeichnete Frau zu mir in eines meiner Studios kommt. Und immer wieder muss ich mir neue Tricks einfallen lassen, um diesen Frauen zu helfen. Fast 50 % meiner Arbeitszeit verbringe ich mittlerweile damit, permanenten Pfusch wieder in Ordnung zu bringen. Hier das